Zum Inhalt springen

Personal/Hintergrund  

Bayerische Sportmedaille für Manfred Geier

Innenminister Herrmann würdigt Verdienste des Bezirksvorsitzenden von OBB

Manfred Geier (Zweiter von links) wurde von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Ehrenmedaille des Sports verliehen. Links im Bild ist BTTV-Vizepräsident Gunther Czepera zu sehen, rechts BTTV-Präsident Konrad Grillmeyer (Foto: Staatsministerium)

Mit der Verleihung der Bayerischen Sportmedaille für herausragendes Engagement im Ehrenamt wurde Oberbayerns Bezirksvorsitzender Manfred Geier ausgezeichnet. Der 57-jährige Ingolstädter erhielt bei einer Feierstunde in Schwabach aus den Händen von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann diese seltene Auszeichnung.

Seit nunmehr 40 Jahren ist Geier ehrenamtlich im BTTV aktiv. Seine Tätigkeit hat als stellvertretender Kreisjugendwart begonnen, bevor er das Amt des Kreisjugendwartes und die Funktion des stellvertretenden Kreisvorsitzenden, jeweils im Kreis Ingolstadt-Pfaffenhofen, übernahm.

Als Bezirksschriftführer und Beisitzer im Verbandsgericht sammelte er reichlich Erfahrung, bevor er das wichtige Amt des Bezirksvorsitzenden von Oberbayern vor 20 Jahren übernahm. Daneben stellte er sich auch als Schiedsrichter im BTTV zur Verfügung.

Obwohl Manfred Geier während seiner gesamten Tätigkeit als Fachwart stets "offline" war, war er immer präsent und zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Alle Informationen erhielt er von seinen Sportfreunden per Post und Fax. Das Zusammenspiel im größten der sieben bayerischen Bezirke war absolut perfekt. Wenn es knifflige Kreistage und personelle Probleme gab, war Manfred stets der erste Ansprechpartner. Wegen seiner Integrität genoß er absolutes Vertrauen bei den Vereinen und überall an der Basis.

Sein ehrenamtliches Engagement wurde nicht nur vom Innenminister gewürdigt, sondern in der Vergangenheit auch durch die Sportorganisationen. Hier seien nur die höchsten Auszeichnungen erwähnt. Vom BTTV erhielt er zuletzt die Ehrennadel in Gold mit großem Kranz sowie den BTTV-Schiedsrichterkrug für 25 Jahre als Schiedsrichter. Der DTTB würdigte ihn mit der Ehrennadel in Silber, der BLSV mit  die Ehrennadel in Gold mit silbernem Lorbeer.

Aktuelle Beiträge

Einzelsport Erwachsene

Einladung zum Großhabersdorfer Weihnachtsturnier 2017

Nach einem Jahr Pause ist es wieder soweit: Der SV Großhabersdorf lädt zu seinem 9. Weihnachtsturnier ein - diesmal allerdings zum Jahresende am Freitag und Samstag den 29.12. und 30.12.2017.